Logo Cocoyoc

20. Oktober 2012: Hersbruck ist 100. Fairtrade-Town!

COCOYOC war an dieser Entwicklung federführend beteiligt: Vereinsmitglied und Städträtin Dr. Ulrike Eyrich sowie Kerstin Stocker, Gina Bauer und Simone Grallath vom Weltladen-Team bereiteten gemeinsam mit anderen Interessierten in einer Arbeitsgruppe die Bewerbung vor.

Im November 2011 fand auf Einladung von Bürgermeister Robert Ilg eine Auftaktveranstaltung statt, zu der interessierte Bürgerinnen und Bürger, Einzelhändler, Vertreterinnen und Vertreter von Schulen und Kirchen eingeladen waren. Die Resonanz war schon damals erfreulich groß.

Sowohl die Stadt als auch Einzelhändler, Gastronomen, Schulen, Kirchen und Vereine unterstützen nun dieses Projekt, um den fairen Handel aktiv zu fördern und weiter zu verbreiten. Darüber hinaus ist angedacht, die Konzepte „citta slow“ und „bio und regional“ hier mit einzubinden.

InitiatorInnen Fairtrade-Town Hersbruck

Lesen Sie Pressemeldungen zum Thema:

Weitere Informationen über Fairtrade-Towns: